Schimmelsanierung / Schimmelentfernung

Sachgerechte Schimmelsanierung - dauerhafte Schimmelbeseitigung

Etwa 40 Prozent der Deutschen haben in ihrem Leben schon einmal mit Gebäudeschimmel zu tun gehabt. Die Ursachen für Schimmelpilz im Mauerwerk sind vielfältig und haben nur in seltenen Fällen mit mangelnder Hygiene in der Wohnung zu tun. Wesentlich häufiger bildet sich Schimmel an den Wänden, wenn die Räumlichkeiten falsch oder zu selten gelüftet werden. Schimmelschäden können außerdem durch einen Wasserschaden entstehen, der wiederum durch Unwetter, undichte Rohrleitungen oder ein versehentlich offen gelassenes Fenster bei Regen zustande kommt. Von Schimmel befallene Wände sehen nicht nur furchtbar ungepflegt aus und riechen unangenehm muffig, von ihnen geht auch eine nicht von der Hand zu weisende Gefahr aus. Kleine Kinder, ältere Menschen und Allergiker sind besonders gefährdet, aber auch gesunde Erwachsene leiden häufiger an Atembeschwerden und Kopfschmerzen, wenn sie dem Schimmel dauerhaft ausgesetzt sind. Bei Schimmelbefall der Wände sollte also schnellstmöglich gehandelt und eine professionelle Schimmelbeseitigung durchgeführt werden.

Schimmel entdecken, klassifizieren und entfernen

Entgegen der weitläufigen Meinung, nur schwarzer Schimmel sei gefährlich, da es einige schwarze Schimmelpilze gibt, die Toxine bilden oder Infektionen auslösen können, sind tatsächlich alle Schimmelarten, die an Wänden, Decken und Böden wuchern, gefährlich für Mensch, Tier und Bausubstanz. Aufgrund von Gebäudedämmungen im Zuge der Energiesparverordnung (EnEV) ist Schimmelbildung im Haus und Keller zu einem weitverbreitetem Alltagsproblem geworden. Das trifft zumindest auf Räumlichkeiten zu, die nicht ordentlich gelüftet werden, sodass die überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft durch Farbe und Tapeten in die Wand ziehen kann. Auch wenn der Schimmel zunächst nicht erkennbar ist, das Einatmen der Schimmelsporen ist gesundheitsschädigend und die Ausbreitung des Schimmels schädigt das Mauerwerk. Eine schnelle Beseitigung muss bei Vermietern, Privatpersonen und Unternehmen oberste Priorität haben. 

Professionelle Schimmelsanierung hilft

Schimmelbildung: Wir helfen Ihnen dieses hygienische und gesundheitliche Problem fachgerecht – auf Basis des Schimmelsanierungsleitfadens des Umweltbundesamts – zu beseitigen. Durch unsere zusätzliche Kernkompetenz in Sachen Mauerwerkstrockenlegung können wir auch dabei helfen, Schimmel präventiv zu verhindern. Indem wir Ihre Fassade wasserundurchlässig (aber atmungsaktiv) "imprägnieren", ersticken wir den Schimmel, im wahrsten Sinne des Wortes im Keim.

Produkte mit Langzeitwirkung

Viele Kunden fragen uns, ob sie auch selbst etwas gegen Schimmel im Gebäude tun können. Die Antwort lautet: Ja. Ist das Mauerwerk erst einmal komplett trockengelegt und wurden bei Ihnen keine Allergien gegen Schimmelpilz diagnostiziert, können Sie mit unseren innovativen Schimmelentfernungsprodukten dem Schimmel in der Wohnung selbst zu Leibe rücken. Unsere Produkte, die sogar auf Mobiliar aufgetragen werden können, sind speziell für die Anwendung in Innenräumen konzipiert. Die Wirkung der Produkte beruht auf organischen nichtflüchtigen Fungiziden und Bakteriziden (sogenannten quartären Ammoniumverbindungen), welche die Vermehrung und das Wachstum von vielen Mikroorganismen, wie Schimmelpilzen verhindern.

Wir sind an 365 Tagen rund um die Uhr für Sie erreichbar: Nehmen Sie jederzeit Kontakt auf!

Schimmel ist ein häufiges und ernstzunehmendes Problem. Wir, Ihr Experten-Team von Ende feuchter Wände, führen alle nötigen Maßnahmen zur zügigen und fachgerechten Schimmelbeseitigung durch. Denn wir sind Ihr professioneller Dienstleister für Schimmelsanierung mit über 40 Jahren Erfahrung. Vertrauen Sie auf unsere Referenzen. Schimmelbeseitigung leicht gemacht – wir sind für Sie da!

 

Ihr Experten-Team von Ende feuchter Wände

 

 

Schimmelbefall bei Ihnen zu Hause?

Rufen Sie uns an:

Regionalbüro HESSEN:
069 - 66 77 88 008*

Regionalbüro BAYERN:
08036 - 97 09 742*

Für Kunden aus Österreich:
+43 664 477 1830*

Pilze